wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
 
22.06.2024
22.06.2024
21205 buero.malkus - Rechtsanwaltskanzlei

Prozess- und Rechtsanwaltskosten: Eltern haften für ihre volljährigen Kinder

23.02.2023Prozesskostenhilfe (PKH) als OptionWenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie rechtliche Schritte unternehmen müssen, aber über kein oder nur geringes Vermögen verfügen, können Sie in der Regel Prozesskostenhilfe (PKH) beantragen. Die PKH übernimmt die anfallenden Gebühren für das Gerichtsverfahren sowie die Vertretung durch einen Rechtsanwalt, wenn die Rechtsverfolgung nicht aussichtslos ist und Ihr Einkommen sowie Ihr Vermögen nicht ausreichen.Es ist wichtig zu beachten, dass die PKH im Falle eines verlorenen Prozesses zurückgezahlt werden muss. Dies kann eine erhebliche finanzielle Belastung darstellen, da nicht nur die Kosten der Gegenseite, sondern auch die gewährte Prozesskostenhilfe zurückgezahlt werden müssen. Allerdings gibt es ...Weiterlesen auf malkus.lawyerLesen Sie hier den vollständigen Artikel auf malkus.lawyer
malkus.lawyer mehr von malkus.lawyer
URL dieser Seite: https://www.recht-aktuell.de/Prozess-und_Rechtsanwaltskosten_Eltern_haften_fuer_ihre_volljaehrigen_Kinder