wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
 
13.04.2024
13.04.2024
22970 Anwaltskanzlei Lenné

Möglicher Betrug: BaFin warnt vor Geldanlagen bei Northern Investment

23.02.2024Die Bundesanstalt für Finanzdienst­leistungs­aufsicht (BaFin) hat auf ihrer Website eine Warnmeldung vor dem Anlage-Anbieter Northern Investment veröffentlicht. Demnach soll das Unternehmen auf seiner Website northern-investment.de und per E-Mail ohne Genehmigung verschiedene Geldanlage-Modelle anbieten, bei denen es sich um einen möglichen Betrug handeln könnte. Solche Warnungen seitens der BaFin sind ein klares Signal, die Legalität der betreffenden Anbieter in Frage zu stellen.Die Meldung der BaFin deutet auf unerlaubte Finanzdienst­leistungen und einen möglichen Betrug hin. So soll das Unternehmen verschiedene Anlagemöglichkeiten, darunter auch die Vermittlung von Festgeldern bei deutschen Banken, anbieten, jedoch nicht über die nötige ...Weiterlesen auf www.anwalt-leverkusen.deLesen Sie hier den vollständigen Artikel auf www.anwalt-leverkusen.de
www.anwalt-leverkusen.de mehr von www.anwalt-leverkusen.de
URL dieser Seite: https://www.recht-aktuell.de/Moeglicher_Betrug_BaFin_warnt_vor_Geldanlagen_bei_Northern_Investment