wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollständig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen
 
26.02.2024
26.02.2024
22811 Kanzlei für Arbeitnehmerinteressen

Heilung einer verfahrens­fehlerhaften Ladung (fehlende Tagesordnung) zur Betriebsratssitzung ist in der Betriebsratssitzung möglich

08.02.2024Zustimmungser­setzungsverfahren - EingruppierungDas Thüringer Landesarbeits­gericht hat mit seinem Beschluss vom 24.10.2023 auf Grund der Beschwerde des in einem Zustimmungser­setzungsverfahren beteiligten Betriebsrats die Entscheidung des Arbeitsgerichts Erfurt in erster Instanz abgeändert und unter Abweisung des Antrags im Übrigen die Zustimmung des Betriebsrats zur Eingruppierung einer Arbeitnehmerin in die Gehaltsgruppe E des im Betrieb bestehenden Haustarifvertrages ersetzt. Im Verfahren ging es um die Zustimmung zur Einstellung und die Eingruppierung einer Assistenz des aus elf Mitgliedern bestehenden Betriebsrats im Wege des Zustimmungser­setzungsverfahrens in die Entgeltgruppe E des hauseigenen Tarifvertrages. ...Weiterlesen auf www.fachanwalt-arbeitsrecht-in-berlin.deLesen Sie hier den vollständigen Artikel auf www.fachanwalt-arbeitsrecht-in-berlin.de
www.fachanwalt-arbeitsrecht-in-berlin.de mehr von www.fachanwalt-arbeitsrecht-in-berlin.de
URL dieser Seite: https://www.recht-aktuell.de/Heilung_einer_verfahrensfehlerhaften_Ladung_fehlende_Tagesordnung_zur_Betriebsratssitzung_ist_in_der